Kinder- und Jugendpsychotherapie Hans Adolf HildbrandtPsychtherapeuthische Praxis
vortraege_workshops
Dr. phil.
HANS-ADOLF HILDEBRANDT
  • Kinder- u. Jugendlichen-
    Psychotherapeut
  • Dipl.-Pädagoge, M.A.
  • Dip.-Supervisor (DAGG) (DGSv)
  • Gruppenpsychotherapeut (BAG)

Bindung und Entwicklung

Das Fortbildungsangebot „Theorie und Entwicklung des Bindungsverhaltens“ bietet Erzieherinnen, Erziehern und Betreuungspersonen einen systematischen Zugang zur Bedeutung der Bindungserfahrungen in der frühkindlichen Entwicklung und vermittelt Grundlagen der Bindungstheorie und der wissenschaftlichen Bindungsforschung.

Zielgruppe

  • Erzieherinnen und Erzieher
  • Frühpädagogen
  • Tageseltern
  • Pflegeeltern

Inhalte

  • Einführung in die Bindungstheorie
  • Phasen in der Entwicklung der Bindung
  • Beschaffenheit des Bindungssystems
  • Determinanten der Bindungssicherheit
  • Transgenerationelle Transmission von Bindungsmustern
  • Kontinuität von Bindungsmustern
  • Erkennen von Bindungsstörungen